Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Aktuelles evangelische Alten- und Krankenhilfe Remscheid

Unser gemeinsames Leitbild

Remscheider Firmenlauf 2023 - die EAK war wieder dabei!

Besuch vom OB Mast-Weisz im Diakoniecentrum Hasten auf dem "Vertellesoffa"

Am Donnerstag, dem 17.08.2023 besuchte Oberbürgermeister Mast-Weisz das Diakoniecentrum Hasten. Er war auf Einladung der Einrichtungsleitung Herr Peters und der Mitarbeiterin Frau Frowein zu Besuch und nahm als erster Gast auf dem „Vertellessofa“ platz.

 Angelehnt an ein beliebtes Spiel in der Altenpflege zum Thema Biografie, lädt das „Vertellessofa“ zum lockeren Plausch ein. Es weckt Erinnerungen und fördert die Gemeinschaft.

Im Vorfeld hatten die Bewohner*innen, Mieter*innen und Mitarbeitenden der Einrichtung Fragen gesammelt, die sie dem OB schon immer mal stellen wollten.

Es war ein gelungener Nachmittag zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben in der Einrichtung.

Dass ein Lieblingsgericht von OB Mast-Weisz aus der heimischen Küche die bergische Kaffeetafel „met allem Dröm – on – Dran“ ist, konnten viele Teilnehmer gut nachvollziehen.

Fortsetzung folgt.

Kultur Taxi - ein Projekt des Lions-Club Remscheid

Einladung zum Besuch des Theo Otto Theaters durch den Lions-Club.

 Am 21.06.2023 wurden zwei Bewohner*innen und eine Begleitung zu einem Konzert der Bergischen Philharmoniker vom Lions-Club eingeladen.

Wir wurden von Herrn Kirschnereit am Wiedenhof abgeholt und bis vor den Eingang des Theaters gebracht.

Mit einem Gläschen Sekt haben wir uns auf den musikalischen Abend eingestimmt.

 Das Projekt steht unter dem Motto „Kultur Taxi“ und soll auch in der nächsten Spielsaison stattfinden

10 Jahre Diakoniecentrum Hohenhagen

10 Jahre Diakoniecentrum Hohenhagen!

Wir haben das mit einem Tag der offenen Tür am

03.06.2023 ab 14.00 Uhr mit einem vielfältigen Programm gefeiert!

Ihr Team vom Diakoniecentrum Hohenhagen

Das Programm zur Feier des 10 Jährigen Bestehens

Tag der Nachbarn am Hasten am 26.06.2023

Das Diakoniecentrum Hasten hat am 26.05.2023 am "Tag der Nachbarn" auf dem Hasten teilgenommen.

Es gab Besuch von Kindergarten und Grundschule.

Die Kleinen haben etwas vorgesungen und getanzt. Zum Abschluss gab es für alle ein Eis.

Man kann sagen, dass das das Zusammentreffen beiden Generationen Freude gemacht hat.

Remscheider Firmenlauf 2022

2 x einen 3. Platz, viel Sonne und noch mehr Spaß!

Das war der Remscheider-Firmenlauf 2022!

Am 25.08.2022 startete der 2. Remscheider Firmenlauf mit über 1800 Teilnehmern und die EAK war mit über 100 Läufern und Walkern mit dabei!

„Es war heiß“! So wurde hinterher berichtet, „aber es hat riesig viel Spaß gemacht“!

Neben der 4,9 km langen Strecke hatte wohl die bergische Sonne, die bis kurz vor dem Start den Schützenplatz in Remscheid gewaltig aufheizte, schon für eine gewisse Erschöpfung gesorgt. Trotzdem gelang es dem Team „EAK“ als drittgrößte Gruppe des Teilnehmerfelds durchs Ziel zu kommen. Die Teilnehmer, die aus allen Einrichtungen der EAK kamen, fanden sich unter der Remscheider Sonne auf dem Schützenplatz als Team zusammen.

Herzlichen Glückwunsch!

Ganz besonders freuen wir uns, dass wir für die Gestaltung unserer T-Shirts ebenfalls den 3. Platz holen konnten. Die T-Shirts waren von unserer Bewohnerschaft bemalt worden und zeigten auf dem Rücken der Läufer lustige Disneyfiguren in bunten Farben. Auch dafür: Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an alle, die an der Gestaltung der Shirts mitgewirkt haben!

Oktoberfest im Diakoniecentrum Hohenhagen

Das Oktoberfest hielt auch in diesem Jahr viele Überraschungen bereit.

Bei Brezeln, Weißbier und stimmungsvoller Musik hatten die Bewohner*innen die Möglichkeit, ihre Kraft unter Beweis zu stellen.

Das Nägel-Schlagen gilt mittlerweile als Tradition und fand auch in diesem Jahr wieder statt.

Hilfe für Menschen aus der Ukraine durch eine mutige AZUBI des Diakoniecentrums Hasten

„Eine spontane Idee, ich wollte darunter, um zu helfen. Ich habe mir gar keinen richtigen Kopf gemacht, keinen genauen Plan gehabt, nur ein grobes Ziel: die Ukraine!“ 

Spontane Hilfe für die Ukraine

Mit diesen Worten beschreibt Chantal Gries, eine Auszubildende in der Pflege beim Diakoniecentrum Hasten, ihre Motivation für eine spontane Hilfsfahrt an die polnisch-ukrainischen Grenze.

Demenz-Botschafter im Diakoniecentrum Hohenhagen (15.09.2021)

Bei der Tour Demenz geht es auf 126 km durch das Bergische Land und am Diakoniecentrum Hohenhagen vorbei …

Mehr erfahren …   Siehe Bilderleiste.

Alpakas im Wiedenhof (08.09.2021)

Tierischer Besuch im Altenpflegezentrum „Der Wiedenhof“ in Remscheid. Zum ersten Mal besuchen Alpakas, Shetlandpony, Enten und Co die Senioren. In Coronazeiten eine willkommene Abwechslung für alle hier. Die Tiere kommen vom Erlebnishof Panuba.

Therapie soll das gar nicht sein, einfach: ein schönes Erlebnis für die Senioren!

Im TV: WDR-Lokalzeit Bergisches Land. 08.09.2021. 03:05 Min. Verfügbar bis 08.09.2022. (Von Michaela Bruch)

Sport- und Denksport in unseren Wohngruppen in Bliedinghausen

Zum Seitenanfang