Navigation überspringenSitemap anzeigen

Betreutes Wohnen Bismarckhof Altersgerechte Wohnformen

Das Betreute Wohnen im Bismarckhof ist ein Gebäude mit 120 Wohneinheiten auf sechs Etagen als 1- und 2-Raumwohnungen mit einer Größe von 45 – 58 qm. Selbstverständlich hat jede Wohnung eine eigene Küche und ein barrierefreies Duschbad, einen Keller, Balkon oder Loggia. Es gibt eine gute Verkehrsanbindung und nahe Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen und Apotheken rund um den Zentralpunkt im Südbezirk Remscheids.

Die GEWAG als Eigentümer des Bismarkhof hat die Diakoniestation Remscheid gGmbH beauftragt, die Betreuungsleistungen zu erbringen. Dazu zählen ein wöchentlicher Kontakt, Beratung zu verschiedenen Fragen der pflegerischen Unterstützung und gemeinsame Aktivitäten.